Alchemie of Brotherhood

It's dark INSIDE the HOLE

 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Gasse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Roy Mustang

avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 20
Ort : In meinen Träumen

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 29 Jahre
TITEL: Flame Alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Do Apr 02, 2015 10:48 pm

Der Oberst versuchte krampfhaft das Ungetüm namens Humunculi alias Gluttony zu bekämpfen. Doch der Hund von Oberleutnant Hawkeye machte es nicht gerade einfacher. Denn wenn er jetzt seine Flammen einsetzen würde, würde er unweigerlich den Hund treffen.

"Der Hund macht es echt nicht einfach, aber dadurch bleibt uns etwas Gedenkzeit, wie wir dieses Ungetüm los werden", dachte der Oberst sich und wandte kurz den Blick ab. Ihm entging nicht, wie Hawkeye hin und wieder nach oben Blickte. Nach kurzem Suchen auf dem Dach fand er auch schon die Komplizin. Doch sich ihr jetzt zu widmen könnte fatale Folgen für sie haben.

Denn der Vielfraß ist noch immer da und nicht sehr weit von ihnen entfernt. Es ist nur eine Frage der Zeit bis Black Hayate abgeschüttelt wird oder von selbst sich zurück zieht. Ab da musste Roy handeln, sonst sieht es nicht gerade rosig aus für die Drei. Pardon vier, mit dem Hund.

_________________


Roy Mustang


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloodlad.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gasse    Do Apr 02, 2015 10:59 pm

Ich hoffe er denkt an das was ich ihm gesagt habe“, murmelte die Schwarzhaarige ein wenig, ein ganz klein wenig, sorgenvoll. Unter anderem Umständen wäre es ihr egal wenn Gluttony die Gruppe einfach auffraß, auch wenn es um den einen von ihnen Schade wäre, nur ging das gerade wegen diesem einem nicht. Er war einer der Auserwählten und sie hatte keine Lust auf Ärger. Sie wusste das, doch was war mit diesem Dummkopf? Was wenn er sich nicht daran hält?, ging es ihr durch den Kopf. Langsam begann sie sich zu fragen ob dieses Spiel noch nach ihren Regeln lief. Sie waren schon genug aufgefallen und wer weiß wann der nächste Passant um die Ecke kam.

Black Hayate erwies sich als durchhalte fähiger als jeder Militärshund. Egal wie sehr sich sein Ziel im Kreis bewegte, er ließ nicht von ihm ab und brachte ihn dadurch immer mehr zum taumeln. Schließlich wurde er gepackt und gegen das nächste Auto geworfen, dabei holte Gluttony zu viel Schwung, rutschte aus und viel auf den Boden.
Nach oben Nach unten
Daniel Wibbmeier

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 10.03.15
Alter : 27

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 25
TITEL: Red Dragon alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Do Apr 02, 2015 11:03 pm

~First Post~

Daniel war auf dem Heimweg zu seiner Wohnung, die er sich vor kurzen erst angemietet hatte. Die Gasse vor sich war Menschenleer, bis er eine Explosion ertönte und Daniel aufsah und los hastet. Er rannte zu dem Ort des geschehens mit der Einkaufstüt in der rechten Hand. das wird ihm mit sicherheit den Abend versauen, aber egal!
Als er eintrifft konnte eine menschen ansammlung hier vorfinden. eine junge Frau mit Blonden haare, ganz offentsichlich eine Zivilisten, dann einen Hund der sich in etwas verbissen hatte und zwei von Millitär. Er bemerkte schnell das einer von den beiden ein Staatsalchemist ist, er mustert rasch den Staatsalchemisten und dann die andere junge Frau von Millitär. Dann das etwas was versuchte den Hund abzuschütteln. Schnell erkannte er es als Homunculi. Er setzte die Tüte ab und machte sich kampf bereit, "Verdammt! Der Hund ist im Weg!", fluchte er und versuchte schon mal das Ungetüm ins Visier zunehmen. Rasch wandte er sich dann an den anderen Alchemisten, "Was hier eigentlich los?!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gaia.forumkostenlos.com/forum
Winry Rockbell

avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 19
Ort : In Central City unterwegs

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 15 Jahre
TITEL: Automail-Mechanikerin
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Do Apr 02, 2015 11:43 pm

[Daniel es erfreut mich das du dich auch mal dazu entschließt deinen ersten Post zu machen, jedoch geht es nicht das du dich ohne Absprache der Beteiligten in einer Postreienfolge einklingst. Das nächste mal sag uns Bescheid wenn du mitposten willst Wink

Neue Postreienfolge: Winry, Mustang, Hawkeye, Daniel]

Winry sah zu wie der Oberst den Homunculi verbrennen wollte, doch war das schwerer als gedacht, denn Black Hayate war noch im Weg, welcher an dem Homunculi hang. Und der Oberst konnte ja schlecht den Hund des Oberleutnants verbrennen.

Die Mechanikerin wollte sich eigentlich mal nützlich machen und den Hund dazu zu bringen den Homunculi loszulassen, damit Mustang seiner Arbeit nachgehen konnte, doch da wurde der Arme Hund schon vom Homunculi gerissen und in das nächste Auto geschleudert.

Das blonde Mädchen sah erschrocken auf. Das konnte doch nicht wirklich passiert sein. Hayate konnte dieser kleine Hund so etwas überhaupt überlebt haben? Winry dachte erst gar nicht weiter darüber nach sondern nahm sich mal die Freiheit ihren jetzigen Standpunkt aus zu verlassen und zu dem kleinen Hund zu rennen, welcher mitlerweile reglos am Steinboden lag. Im Auto konnte sie eine gewaltige Delle ausmachen.

_________________
Winry Rockbell


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roy Mustang

avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 20
Ort : In meinen Träumen

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 29 Jahre
TITEL: Flame Alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Fr Apr 03, 2015 12:09 am

Der Oberst wollte sich eigentlich bereit machen den Homunculi restlos zu verbrennen, doch dann kam ein anderer und fragte was hier los sei. "Außenstehenden kann ich schlecht sowas sagen", meinte er kühl und sah im selben Augenblick wie Oberleutnants Hund gegen ein Auto geschleudert wurde.

"Na warte du dreckiger Bastard", rief er vor Zorn und schnipste ein paar mal, nur um Gluttony in sengender Hitze verbrennen zu lassen. Auch wenn der Hund ihn hin und wieder nervte, konnte er nicht zulassen dass ihn jemand was antat. Es erzürnte ihn total, was seine Flammen noch gefährlicher erscheinen ließ.

Ihm war egal ob er gerade etwas überreagierte, doch sowas war einfach nicht akzeptable. Schon gar nicht von einen Homunculi. "Lass ja ein geschätztes Mitglied meines Teams in Ruhe du Vielfraß!", rief er dem Homunculi entgegen.

_________________


Roy Mustang


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloodlad.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gasse    Fr Apr 03, 2015 12:23 am

Wenn man vom Teufel spricht“, sagte die Schwarzhaarige als nun wirklich eine weitere Person auftauchte. Am Anfang war es noch lustig zu zusehen wie Gluttony sich einen Spaß erlaubte, doch langsam aber sicher entwickelte sich das in eine Richtung die ihr nicht gefiel.

Winry, bleib stehen!“, rief sie der Hellhaarigen hinter her, als diese Richtung Black Hayate lief. Natürlich dachte sie daran wie es dem Hund nach so einem Wurf gehen musste, aber er war stark, er würde es überleben und mit dieser Aktion brachte sie sich selbst in Gefahr. Sie konnte ihre Position nicht verlassen und ihr hinter her rennen.

Black Hayate winselte das Mädchen an. Er lag zwar benommen am Boden, doch, zumindest äußerlich, konnte man keine ernsthaften Verletzungen ausmachen.

Anders sah es für den Homunculi aus. Der Schrie auf als er mehrmals in Flammen gesteckt wurde. Zwar heilten seine Wunden dieses mal auch, allerdings deutlich langsamer als bei den Kugeln. Noch ein paar mal und seine Unsterblichkeit musste ernsthaft in Frage gestellt werden.

Sir, bitte beruhigen sie sich“, wies Riza ihn an. Egal wie sehr es sie freute zu hören, dass er Black Hayate als Mitglied seines Teams bezeichnete, trotzdem sollte er nicht aus Wut heraus handeln. Schon gar nicht mit so etwas gefährlichem wie Flammenalchemie.

Das bemerkte Lust und entschloss sich einzugreifen, bevor es zu spät war. Sie griff von hinten an und lief damit direkt in eine Falle. Riza schoss ihr zielgenau ins rechte Auge und brachte die Frau damit einen Moment aus dem Konzept.
Nach oben Nach unten
Daniel Wibbmeier

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 10.03.15
Alter : 27

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 25
TITEL: Red Dragon alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Fr Apr 03, 2015 12:44 am

"Außenstehenden kann ich schlecht sowas sagen", musste er sich von ihm anhören lassen. Aber das ließ ihn erst mal kalt und sah zu wie er sich dann drauf und drann machte den Feind zu verbrennen, nach dem der arme Hund gegen ein Auto geschlagen wurde. Die blondehaarige Zivilisten sah schon nach dem Hund, als die andere junge Frau dazwischen rief das sie stehen bleiben soll.



Zu allen überfluss mischte sich noch eine Homuncli ein, doch diese fing sich eine Kugel ein und blieb erst mal für den Moment auf dem Boden liegen, aber lange würde das sie nicht aufhalten. die waren echt schlimm in sowas. Dainel überbliegte für einen kurzen Augenblick die Lage und entschloss sich dazu, den zweiten Homunculi aufs Korn zu nehmen. er kannte zwar ihre Fähigkeit nicht aber alleine würde sie nicht mit zwei fertig.



Daniel machte sich bereit seine Flamenalchemie einsetzten zu können. Er konnte zum Glück sagen das es heute nicht Regnet. "Was heißt hier Außenstehenden. Ich wurde vor kurzen hierher versetzt. Ich bin Leutnant Daniel Wibbmeier, der Red Dragon Alchemist", erklärte er rasch und sah zu wie der zweite Homunculi wieder aufrichtet.  
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gaia.forumkostenlos.com/forum
Winry Rockbell

avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 19
Ort : In Central City unterwegs

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 15 Jahre
TITEL: Automail-Mechanikerin
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Fr Apr 03, 2015 5:01 pm

Winry stoppte in ihrem Handeln als sie die Stimme des Oberleutnants vernahm. Sekunden darauf blickte sie zu eben diesem, jedoch mit einem nicht gerade erfreuten Gesichtsausdruck. Sie war fest dazu entschlossen wenigstens dem kleinen Hund zu helfen, wenn sie sonnst schon niemandem helfen konnte. Und dementsprechend war auch ihre Gestig und Mimig.


So wandte sie nun auch ihren ganzen Körper in die Richtung zum Oberleutnant um und blickte diese mit einem ernsten Blick entgegen. "Oberleutnant ich verstehe ja das sie sich Sorgen um mich machen aber lassen sie mich doch einfach mal helfen. Ich schaff das schon. Ich kann auf mich aufpassen. Außerdem bin ich kein Kind mehr", versuchte die blonde zu erklären bekräftigend darauf legte sie noch ihre Hand auf ihr Herz.

_________________
Winry Rockbell


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roy Mustang

avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 20
Ort : In meinen Träumen

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 29 Jahre
TITEL: Flame Alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Fr Apr 03, 2015 5:41 pm

Der Oberst wusste, dass er eigentlich nicht aus Wut heraus Handeln sollte. Doch es war der Hund seiner geliebten und allseits geschätzten Untergebenen und Bodyguards.

Er war kurz davor gewesen nochmal zu schnipsen, hielt es aber zurück. Die Funken umkreisten seine Hand und er wandte sich zur Komplizin des Vielfraßes um und ließ die Flammen auf diese los. Auch wenn Oberleutnant Hawkeye diese zuvor ins Auge geschossen hatte. Immerhin waren seine Flammen zerstörerischer als herkömmliches Feuer.

Dann wandte er sich dem Leutnant zu, mit dem Blick auf den Vielfraß gewandt. "Und wieso melden sie sich nicht in der Zentrale? Dies hier ist nicht der Ort und die Zeit für solche Formalitäten", meinte er streng.

_________________


Roy Mustang


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloodlad.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gasse    Fr Apr 03, 2015 7:32 pm

Die Blonde seufzte innerlich, nickte Winry aber schließlich zu. Zumindest konnte der kleinere der beiden Homunculi ihr in diesem Moment keinen Schaden zufügen, dafür erlitt er selbst zu viele Schmerzen. Besser sie konzentrierte sich darauf Black Hayate zu helfen als dieses Bild zu betrachten. Es beruhigte sie, dass der Oberst aufhörte Gluttony anzugreifen, auch wenn seine Flammen nun gegen die Schwarzhaarige gerichtet waren.

Dem Passanten, besser gesagt dem Leutnant, schenkte sie vorerst keine Beachtung. Wie ihr Vorgesetzter bereits sagte, das war nicht der richtige Ort und nicht die richtige Zeit für Formalitäten. Reden konnten sie immer noch wenn sie diese Situation überstanden hatten.

Wie schlecht es um sie stand begriff Lust längst. Das Lächeln war aus ihrem Gesicht verschwunden. Sie dachte nicht mehr daran wie sie mit ihren Gegnern spielen konnte, sondern wie sie am besten hier heraus kamen. Ihre Krallen zerfetzten zwei Wasserbehälter in der Nähe, die daraufhin Wasser in verschiedene Richtungen feuerten. Gerade richtig, den der nächste Angriff sollte auf sie gerichtet sein.

Gluttony, wir ziehen uns zurück!“, fauchte sie über die Straße.






[ Out: Mit Wasserbehälter sind die roten Dinger gemeint, die man beispielsweise auf New Yorks Straßen sieht. Mir fält gerade kein anderer Begriff für sie ein]
Nach oben Nach unten
Daniel Wibbmeier

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 10.03.15
Alter : 27

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 25
TITEL: Red Dragon alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Fr Apr 03, 2015 10:16 pm

Mit einen Fauchen verschwanden die beiden Homunculi aus der Straße. Daniel ließ gelassen seinen linken Arm wieder sinken. Schritt auf seine Einkaufstüte zu und nahm sie wieder in die Hand. Dann schritt er auf die Gruppe zu. "Ich hatte mich schon gestern in der Zentrale gemeldet. Zufällig ist das hier, diese Gasse mein Heimweg. Entschuldigung das ich nur helfen wollte. Man kann es niemand recht machen", lässig zog er eine Zigarette aus der Gürteltasche und zündet sich diese an. Als er plötzlich einen Wassertropfen auf seiner Nasenspitze spürte. "Auch das noch! Ich hasse Regen!", beschwerte er sich und verstimmte dann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gaia.forumkostenlos.com/forum
Winry Rockbell

avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 19
Ort : In Central City unterwegs

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 15 Jahre
TITEL: Automail-Mechanikerin
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Fr Apr 03, 2015 11:42 pm

Winry bekam noch mit wie Riza ihr schließlich zu nickte, also ein Zeichen, dass sie zu Black Hayate gehen durfte. Sofort darauf überwand die junge Mechanikerin die letzten Schritte die sie von dem Hund noch trennten und kniete sich anschließend zu eben diesem auf den Boden.

Sie konnte ein paar Schrammen am Leib des Hundes entdecken jedoch aus erster Nähe konnte sie nichts schlimmeres feststellen. Erleichtert darüber lächelte die blonde und nahm den Hund welcher noch etwas benommen auf dem Boden lag, an sich.

Winry blickte sich nun um, immerhin musste sie vorsichtig sein sie war ja schließlich außer Reichweite der Leute, die sie beschützend konnten und so musste sie nun aufpassen das es keiner dieser Homunculi auf sie abgesehen hatte. Denn sie war, auch wenn Winry es sich nicht eingestehen wollte, das schwächste Glied in der Gruppe.

Jedoch musste die Mechanikerin gar nicht lange auf sich und den Hund des Oberleutnants achtgeben, denn die Homunculi machten sich bereits aus dem Staub, hatten diese Wesen wohl doch bemerkt das es für sie immer bremsliger wurde? Solche Feiglinge, dacht sich die Mechanikerin in diesem Moment.

Kaum waren die Homunculi jedoch verschwunden, spürte die Mechanikerin auch schon etwas nasses auf ihrer Wange. Verwundert ließ sie ihre Finger über diese Gleiten, war das etwa ein Regentropfen. Würde es jetzt auch noch anfangen zu Regnen?

_________________
Winry Rockbell


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roy Mustang

avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 20
Ort : In meinen Träumen

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 29 Jahre
TITEL: Flame Alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Sa Apr 04, 2015 12:01 am

[Out: Du meinst wohl Hydranten Riza Wink]

Die Mühe hatte sich wenigstens gelohnt. Die Homunculi schlugen den Rückzug an, doch Roy hatte sich etwas zu früh gefreut. Denn er bekam die eine Ladung des Hydranten vollkommen ab. Wie ein begossener Pudel stand er da und kochte innerlich.

"Wieso muss ich nach fast jeden Kampf eine Dusche abbekommen?", fragte er sich in Gedanken. Doch im selben Augenblick fiel ihm wieder Riza, Winry und Black Hayate ein. Und den merkwürdigen Leutnant.

Er drehte sich zu den anderen um, mit einem noch etwas dämlichen Gesichtsausdruck, der schnell wieder wie weggeblasen wirkte. "Ist irgendjemand Verle...", hob er an, musste aber aufgrund eines Niesers abbrechen.

Echt eine schöne Sache mit dem Wasser. Wenn er nicht aufpasste, konnte er schnell eine Erkältung bekommen, ob er wollte oder nicht. "Warum muss man durch eine Gasse denn auch gehen, wozu gibt es die gut beleuchteten Straßen?", murmelte er.

Doch der Oberst war sichtlich froh dass die Homunculi verschwunden waren, doch was wollten sie hier und warum tauchen sie jetzt erst auf? Diese Fragen und noch mehr stellte der Oberst sich.

_________________


Roy Mustang


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloodlad.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gasse    Sa Apr 04, 2015 12:15 am

[ Out: Ja genau! Endlich ein Name. Danke XD]




Si...“ Noch bevor sie zu Ende sprechen konnte wurde der Mann vor ihren Augen mit einer Ladung Wasser überschüttet. Wäre die Situation gerade nicht so brisant... sie würde es lustig finden... ein wenig. Aber es gab weitaus wichtigere Sachen als sich über irgendwas zu amüsieren. Die Homunculifrau war verschwunden und als ihr Blick zu ihrem brennenden Kollegen ging, befand dieser sich ebenfalls nicht mehr an Ort und Stelle. Sie waren geflohen. Für den Moment. Nur weil sie jetzt weg waren bedeutete das nicht die Gefahr war gebannt. Diese Wesen waren gefährlich. Was, wenn sie das nächste mal Passanten in der Nähe befanden und ihnen dieses mal niemand zur Hilfe kommen konnte? Selbst Flammenalchemie... konnte sie nur zeitweise aufhalten. Oder? Es sah schon so aus als hätten mehrere Angriffe hintereinander Wirkung gezeigt.

Aber für den Moment waren sie in Sicherheit. Sie schaute sich noch einmal um und steckte dann ihre Waffe weg, danach lief sie zu Winry und Black Hayate, hörte nur noch im Vorbeigehen was der Leutnant sagte. Ehrlich gesagt war sie ganz froh, dass seine Hilfe nicht gebraucht wurde.

Guter Junge“, sie strich dem Hund über den Kopf, der sich in Winrys Armen von den Strapazen erholte. Bis auf ein paar Schrammen schien es ihm gut zu gehen, trotzdem würde sie ihn zur Sicherheit zu einem Tierarzt bringen.

Ein Niesen ließ sie zur Seite schauen. „ Sie sollten besser nach hause gehen und ihre Kleidung wechseln, Sir“, wies sie den Dunkelhaarigen an. Abgesehen davon, dass er so wieso schon wie ein begossener Pudel da stand fing es an zu regnen und wenn es regnete konnte er sich nicht verteidigen. Wer weiß ob ihre Feinde immer noch irgendwo hier herumschlichen.
Nach oben Nach unten
Daniel Wibbmeier

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 10.03.15
Alter : 27

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 25
TITEL: Red Dragon alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Sa Apr 04, 2015 12:08 pm

Daniel lauschte dem was gesagt wurde, "Warum ich nicht die gut beleuchtenen Straßen nutze, das ist ganz einfach. Das hier ist eine Abkürzung", bei dem Regen konnte er die Zigarette vergessen und packte sie zurück in die Gürteltasche.

Er lachte kurz auf, bei dem Anblick des Dunkelhaarigen Mannes, "Sie geben dem Ausdruck begossener Pudel eine ganz neue Bedeutung. Sie sollten auf sie hören und heim gehen. Das werde ich nähmlich gleich machen. Was ich noch fragen wollte, wer sind sie denn genau?", fügte er noch hinzu.

Aber eine andere Frage drängte sich in den Vordergrund, was wollten die beiden nur von der Gruppe? Welche Sinn hatte ihre Angriff. Aber eins konnte er sagen das sie wieder kommen werden und dann konnte Daniel nicht mit sicherheit sagen ob er dann wieder in der nähe sein. Aber das wolle er im  Moment nicht nachfragen. Die Lage war schon angespannt genug.

"Tja, wäre die Sache noch länger gegangen, hätten wäre dann Pech gehabt. Genauso wie sie beherrschte auch ich die Feuer Alchemie", meinte er noch und verstummte wieder.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gaia.forumkostenlos.com/forum
Winry Rockbell

avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 19
Ort : In Central City unterwegs

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 15 Jahre
TITEL: Automail-Mechanikerin
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Sa Apr 04, 2015 6:55 pm

Als Winry den Oberleutnant bemerkte, blickte sie auf. Die junge Mechanikerin war erleichtert dass keiner bei diesem Kampf, größere Verletzungen davon getragen hatte.

Winry sah zu wie die Soldatin denn Kopf des Hundes kraulte und dabei guter Junge zu ihm sagte, auch die Mechanikerin lächelte dem kleinen schwarz weißen Hund entgegen und stand nun mit eben diesem wieder auf. "Geht es ihnen gut Oberleutnant?", fragte das junge Mädchen nun an die ältere blondhaarige gewandt. Als die Mechanikerin bemerkte, dass Riza anscheinend im Moment nur ihren Hund im Kopf hatte fügte sie noch hinzu: "Werden sie ihn zu einem Tierarzt bringen?" Auch darauf bedacht den Oberleutnant, welchen sie immer duzte nun mit der Sie-Form anzusprechen. Schließlich war ihr Vorgesetzter und ein weiteres Mitglied des Militärs vor Ort da konnte die blonde nicht einfach auf das duzen zurückgreifen.

Ebenfalls betrachtete Winry nun die entspanntere Stimmung welche nun von allen Ausging, so sah sie zum Beispiel den Oberst welcher wie ein begossener Pudel im Regen stand und den noch für sie Namenlosen Militärs-Mann welcher Roy anscheinend damit aufziehen wollte. Ein kleines lächeln konnte die Automailmechanikerin dabei nicht verstecken.

_________________
Winry Rockbell


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roy Mustang

avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 20
Ort : In meinen Träumen

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 29 Jahre
TITEL: Flame Alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Sa Apr 04, 2015 7:14 pm

Der Oberst war gar nicht zufrieden damit, dass ihn ein Leutnant auf dem Arm nehmen wollte. Mit eiskaltem Blick sah er diesen an. "Von einem Leutnant lasse ich mir nichts sagen, schon gar nicht von einen dahergelaufenen, der angeblich die Feuer Alchemie einsetzen kann. Niemand kann das je mehr erlernen. Da Frage ich mich wie einer wie ihr das einsetzen könnt. Es ist unmöglich das noch jemand außer mir die Kunst der Feuer Alchemie anwenden kann. Zudem sollten sie es sich zweimal überlegen sich es mit einem Oberst zu verscherzen", meine er ernst und widmete sich dann seinem Oberleutnant zu.

"Ich werde bestimmt jetzt nicht gehen, immerhin könnten die Homunculis noch da sein und euch wieder angreifen. Schutzlos werde ich euch jedenfalls nicht verlassen", meinte er zwar ernst, jedoch in einem etwas milderen Ton. Er ignorierte die Tatsache das er nass war und es anfing zu regnen. Ihm war jetzt erstmal die Sicherheit der anderen wichtig. Die Angreifer waren stark und wäre der Hund von Oberleutnant Hawkeye nicht gewesen, dann hätte er sie vermutlich nicht mehr wieder gesehen.

Er war sichtlich froh darüber, dass sich keiner ernsthaft Verletzt hatte und Black Hayate war ja stark. Ein paar Tage Ruhe und einen Check vom Tierarzt und er würde bald wieder Fit genug sein. Zudem wollte er in dieser Situation keinen von seinen Vertrauten alleine lassen, da zählte auch Winry dazu, die wegen dem Fullmetal indirekt zum Team gehörte.

_________________


Roy Mustang


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloodlad.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gasse    Sa Apr 04, 2015 7:29 pm

Ja“ , beantwortete sie knapp die Frage, da ihre Aufmerksamkeit, wie Winry richtig bemerkte, gerade auf ihrem Hund lag. „ Das wäre wohl das Beste“ Wenn es ihm am Ende doch schlechter ging als es aussah wollte sie nicht Schuld daran sein das er litt. Nicht nachdem er sich für sie eingesetzt hatte. Aus ihrer Jackentasche holte sie zwei Kärtchen, schrieb ihre Telefonnummer darauf und legte sie an die Stelle an der, bevor es verschlungen worden war, ein Auto stand und an die Fensterscheibe des beschädigten

Danach nahm sie Winry Black Hayate sanft aus den Armen und schaute zu ihrem Vorgesetzten. „ Dann begleiten sie uns zum Tierarzt“ Sie wandte den Kopf zu dem Mädchen und lächelte leicht. „ Du kannst natürlich auch mitkommen“ Es wäre ihr sogar sehr recht, da sie so nicht nur auf ihn, sondern auch auf sie aufpassen konnte.

Was sie von dem Fremden halten sollte wusste die Hawkeye im Moment noch nicht. Er behauptete Flammenalchemie einsetzten zu können. Wenn dem so wäre wüsste sie davon. Ihr Vater hatte nur einen Schüler gehabt und wer auf ihren Rücken schauen durfte wusste sie immer noch am besten.

Da er aber ein Leutnant und kein Passant war musste sie sich keine Sorgen um seine Psyche machen. Ein normaler Passant müsste erstmal von einem von ihnen zum Arzt gebracht werden.
Nach oben Nach unten
Daniel Wibbmeier

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 10.03.15
Alter : 27

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 25
TITEL: Red Dragon alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    Sa Apr 04, 2015 9:40 pm

Der Schwarzhaarige stellte sich als ein Oberst heraus, der ernst auf die Aufsage von daniel reagiert. Daniel rollte kurz mit den Augen und seufzte auf, "Nimm sie es locker. Nach dem was ich gesehen habe müssen sie Oberst Roy Mustang sein. In der Flamenalchemie kann ich ihnen nicht das Wasser reichen, das Stimmt. jedoch hat mein Feuer eine ganz andere Form. wärhend sie mit Funken Explosionen erzeugen, können meine Flamen die Form eines Drachen annehmen", Daniel zeigte kurz seinen linken Arm vor, "Dieser Handschuh wurde dafür entwickelt".

Daniel streckte sich und rieb sich kurz den Nacken, dann sah er in den bewölken Himmel, "Ich kann nur hoffen das die Feinde nicht wieder kommen, was genau wollten die hier eigentlich? Ich weiß, ihr müsst mir keine Auskunft geben, Sir. Es interessiert mich nur etwas". Er seufzte wieder und schritt etwas nähr und lehnte sich an die nächste Wand, auch wenn diese Nass ist, das war ihm egal, augenblick.


Zuletzt von Daniel Wibbmeier am So Apr 05, 2015 11:17 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gaia.forumkostenlos.com/forum
Winry Rockbell

avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 19
Ort : In Central City unterwegs

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 15 Jahre
TITEL: Automail-Mechanikerin
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    So Apr 05, 2015 9:51 am

[Soll ich in Central schnell einen Tierarzt erstellen?]

Nachdem Riza ihren Hund behutsam aus den Armen der Rockbell nahm, ging eben diese in die Nähe des Oberst und dem anderen anscheinend auch Alchemie beherrschenden Mann. "Geht es ihnen gut?", fragte sie auch sogleich an die beiden gewandt. Natürlich hatte Winry die Frage von Riza mitbekommen, ob sie nicht Lust hätte auch mit zum Tierarzt zu kommen. So wandte sie noch kurz ihren Blick zur Hawkeye und bestätigte dies mit einem kurzen Nicken.

Wie sich herausstellte konnte der andere Alchemist also auch Feueralchemie anwenden, jedoch nicht auf diese weise wie es Oberst Roy Mustang jeden Tag aufs neue bewältigte. So konnte sie es jedenfalls verstehen.

_________________
Winry Rockbell


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roy Mustang

avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 20
Ort : In meinen Träumen

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 29 Jahre
TITEL: Flame Alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    So Apr 05, 2015 10:56 am

Roy nickte bei Riza's Antwort. Er war froh darüber, dass sie ihn mitkommen ließ. Auch wenn es anfing zu Regnen war es ihm egal. Denn was wäre er für ein Mann, welcher zwei Frauen schutzlos herum laufen ließ, obwohl er wüsste dass die Gefahr noch nicht gebannt sein könnte?

Doch Riza würde mehr auf ihn Acht geben, als er es bei ihr tun würde und das amüsierte ihn etwas. Doch sich nun über etwas zu amüsieren war gerade nicht angebracht, da sie gerade knapp schlimmeren Schaden entkommen waren. Doch es war wie ein Wunder, dass niemand großartig Verletzt war, mit Ausnahme vom tapferen Black Hayate.

Dann mischte sich der Leutnant wieder mit einer Frage ein. "Der ist ja immer noch hier, langsam geht er mir auf die Nerven", dachte er sich und wandte sich dann ihm zu. "Selbst wenn wir es wüsste, wüsste ich nicht ob das so Klug wäre, es jemanden wie euch zu sagen", meinte er nur dazu und wartete dann darauf, bis Riza zum Tierarzt ging.

_________________


Roy Mustang


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloodlad.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gasse    So Apr 05, 2015 11:07 am

Beide wollten sie zum Tierarzt begleiten und bei beiden löste es Erleichterung bei ihr aus. Zwar konnte sie gegen die Homunculi nicht viel ausrichten, wie sie hatte sehen müssen, aber der Wille sie zu beschützen zählte.

Nur den Fremden fragte sie nicht. Er hatte nichts mit Black Hayate zu tun, also musste er auch nicht mitkommen. Zumal... Sie weiterhin nicht wusste was sie von ihm halten sollte. Er kam ihr Suspekt vor. Vielleicht war es auch die Aussage er wünschte sich die Feinde kamen wieder. Für den heutigen Tag dürfte er der einzige sein der sich das wünschte. Sie war froh, dass Winry und ihr Vorgesetzter heil aus der Sache raus gekommen waren und der Fremde sollte es eigentlich auch sein.

Sir, ich werde sobald wie möglich einen Bericht schreiben. So fern ihr Rang es zulässt können sie sich ihn durchlesen und so über das heutige Geschehen informieren“, sagte sie ihm sachlich-nüchternen Ton zu ihm und zog mit einer Hand, etwas umständlich, ihre Jacke aus, die sie dem Schwarzhaarigem hin hielt. „ Ziehen sie die an“ Es klang fast schon wie ein Befehl, der keine Widerrede zu ließ. Wenn er schon durch den Regen lief, dann wenigstens nicht mit nassen Klamotten.

Danach orientierte sie sich kurz und schlug den Weg ein, der am schnellsten zum Tierarzt führte.


Tbc: Tierarzt

[ Out: Ja, bitte ^^]
Nach oben Nach unten
Daniel Wibbmeier

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 10.03.15
Alter : 27

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 25
TITEL: Red Dragon alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    So Apr 05, 2015 11:37 am

[Out: Ich meinte das sich Daniel nicht wünscht das die Feinde wieder kommt, hab da eben nur das Nicht vergessen^^]

Daniel ignoierte das was der Oberst sagte und wandte sich der jungen Blonden Frau zu, "Ich danke ihnen, Miss", sprach er mit freundlichen Stimme und mit einem Lächeln auf den Lippen, sie ihm hingegen mit einer ehr nüchteren Tonfall sprach. er mustert er noch kurz die junge Zivillisten, dann wandte er sich schließlich ab und ging langsam los. Er bekam noch mit wie die Gruppe sich aufmacht und den Hund zum Tierarzt bringen wollen. Er hatte nichts weiter mit ihnen zu tun und freute sich schon auf den Bericht von der jungen Dame.

tbc: *Wohnung von Daniel Wibbmeier
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gaia.forumkostenlos.com/forum
Winry Rockbell

avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 19
Ort : In Central City unterwegs

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 15 Jahre
TITEL: Automail-Mechanikerin
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    So Apr 05, 2015 6:40 pm

Winry bekam noch mit wie der unbekannte Militärsmann zu ihr blickte, bevor er verschwand. Vielleicht sollte sie sich demnächst auch mal bei im mit einem kleinen Essen bedanken, immerhin hatte dieser ihnen geholfen wenn zwar nicht allzu viel, aber er war immerhin mutig genug um sich trotzdem in diese Gefährliche Situation zu begeben.

Die Automailmechanikerin sah noch wie der Oberleutnant dem Oberst ihre Jacke gab. Sie macht sich wohl sorgen, schlich es durch die Gedanken der blonden. Ehe sie weiter über diese Geste des Leutnants nachdenken konnte, setzten sich auch schon die beiden Militärsoldaten in Bewegung und die Mechanikerin entschloss sich nun auch den beiden älteren zu folgen.

Tbc: Tierarztpraxis

_________________
Winry Rockbell


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roy Mustang

avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 20
Ort : In meinen Träumen

CHARAKTER DER FIGUR
ALTER: 29 Jahre
TITEL: Flame Alchemist
MULTICHARAS:

BeitragThema: Re: Gasse    So Apr 05, 2015 7:02 pm

Roy wollte fast schon widersprechen, da es immerhin regnete und Riza dann im Shirt rumlief. Doch sie war im Moment viel trockener als der Oberst selbst. Ein Teil von ihm wollte ihr widersprechen, doch er wusste auch das sie es nicht dulden würde. Also nahm er die Jacke dankend an.

"Danke, ich schulde euch was", meinte er etwas zögerlich, da er nicht genau wusste ob das jetzt klug war oder nicht. Dann folgte er ihr in Richtung des Tierarztes.

Tbc: Tierarztpraxis

_________________


Roy Mustang


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloodlad.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gasse    

Nach oben Nach unten
 
Gasse
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alchemie of Brotherhood :: Amestris :: Central Area :: Central City :: Central City: Straßen, Gassen,...-
Gehe zu: